Innovativste Diversity Projekte

Ausgezeichnet werden bis zu drei Projekte, die Diversity oder Diversity Management auf innovative Art voranbringen, Diversity-Maßnahmen wirksam einsetzen und ein hohes Maß an Relevanz aufweisen. Die Innovation kann dabei auf einem der drei folgenden Aspekte beruhen:

  • Das Einführen neuer Maßnahmen oder Angebote für Diversity (Management).
  • Das erstmalige Anwenden bekannter Maßnahmen für neue Mitarbeitergruppen.
  • Das Entwickeln eines neuartigen Kommunikationskonzepts zu Diversity (Management).

Für diesen Preis sind sowohl Selbstbewerbungen als auch Vorschläge durch andere möglich. Da die Auszeichnung nicht auf quantitativer, sondern allein auf qualitativer Basis beruht, müssen die Teilnehmer eine detaillierte Beschreibung ihres Projekts einreichen, in der der Umfang des Projekts, seine spezifischen Wirkungen und seine Innovationskraft nachvollziehbar dargelegt werden.